Männergesangverein Ebergassing

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
2019

Adventsingen2019

E-Mail Drucken PDF

Adventkonzert in der Pfarrkirche Ebergassing

 

Alle Jahre wieder, kommt die schönste Zeit im Jahr.

Am zweiten Adventwochenende hatten wir nicht nur eine Adventmarkthütte mit
köstlich warmen Speisen und Getränken am Ebergassinger Hauptplatz sondern
auch ein sehr gut besuchtes und stimmungsvolles Adventkonzert in unserer Pfarre.
Es war ein gelungenes und schönes Wochenende.

Recht herzlich bedanken wir uns bei allen Besuchern und Mitwirkenden.

Eine frohe Weihnachtszeit und „Prosit 2020“ wünscht Ihnen und Euch der MGV Ebergassing.

 

Bildergalerie

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. Januar 2020 um 17:15 Uhr
 

Allerheiligen 2019

E-Mail Drucken PDF

Allerheiligen 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gedenkfeier für unsere verstorbenen Sangesbrüder in der
Aufbahrungshalle des Ebergassinger Friedhof

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Dezember 2019 um 19:49 Uhr
 

Wunschkonzert2019

E-Mail Drucken PDF

Jubiläums-Wunschkonzert 135 Jahre MGV Ebergassing

"Sie Wünschen – Wir Spielen“

Ein weiterer Höhepunkt in unserem Jubiläumsjahr war das Wunschkonzert.

Wir konnten uns über ein überaus gelungenes Konzert freuen, aber auch über viel
Publikum und einen vollen Saal.

Die Blasmusik Terzinfarkt, Woifal mit seiner Band und der MGV sorgten mit einem
bunten Lieder-Programm für tolle Stimmung. Erst nach 3 Stunden war Schluss,
obwohl das Publikum immer noch etwas hören wollte.

Danke an alle die mitgewirkt haben und ans Publikum für diesen wunderbaren Abend.

Bei diesem Konzert wurden auch Sänger vom Leithasängerkreis und vom
Sängerbund für NÖ und Wien geehrt und ausgezeichnet.


Leithasängerkreis:

Nadel in Bronze: Fritz RATHLER, Rudi SWOBODA
Nadel in Silber: Ronald BAUER, Robert LANG, Dr. Franz LIMA, Helmuth MITTERHOLZER
Nadel in Gold: Franz DAVID, Martin DUNST, Roland WITTNER


Sängerbund für NÖ und Wien:

Bundesmedaille in Bronze: Ronald BAUER, Martin DUNST, Robert LANG. Dr. Franz LIMA.
Bundesmedaille in Silber: Arthur MÖRK
Ehrennadel in Gold: Wolfgang GERSTBERGER, Ing. Robert GRUBER
Chorleiter Nadel in GOLD: Hans WIRTH
Haydnmedaille in GOLD: Hans HUMANN

Bildergalerie

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Dezember 2019 um 21:29 Uhr
 

Ehrungen Jubiläen

E-Mail Drucken PDF

Ehrungen und Jubiläen

Bei der Liedertafel 2019 wurden einige Sangesbrüder besonders geehrt:

Lang Roland wurde für seine 40 jährige Mitgliedschaft beim MGV eine Urkunde überreicht.
Roland ist seit Jahrzenten als Schriftführer, Sangesrat und vor allem als Ideenbringer für den Verein überaus wertvoll.

Winfried Gwiasda erhielt vom Sängerbund für NÖ. und Wien den Ehrenbrief für 50 Jahre Mitgliedschaft beim MGV.
Winfried ist seit nahezu 40 Jahren Funktionär, Schriftführer, Sangesrat und unser Mann für die
handschriftliche Führung der VEREINS-CHRONIK.

Kurt Wittner wurde zum EHRENOBMANN ernannt. Kurt ist seit 1960 Mitglied des MGV.
Er war 30 Jahre lang Obmann.Für sein engagiertes Wirken als Sänger und Funktionär erhielt er unter
anderem den Ehrenring der Gemeinde Ebergassing im Jahr 2009.

Wir bedanken uns für Euren Einsatz und gratulieren Euch zu diesen Auszeichnungen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 um 16:31 Uhr
 

Liedertafel2019

E-Mail Drucken PDF

135 Jahre Männergesangverein Ebergassing

Jubiläums-Liedertafel

„HEREINSPAZIERT“ war das Motto der heurigen Liedertafel und viele nahmen diese Aufforderung an und sind ins Volksheim gekommen.

Das Programm hatte es in sich, einige Kostproben daraus:

Für immer jung - mit Thomas Rocek als Gastsänger

You raise me up - “Woifal Gerstberger“, begleitet von Roland Wittner mit der Geige

Congratulation - Geburtstagslied zum Jubiläum mit Text von Fritz Rathler

Böhmischer Traum - ein bekanntes Blasmusikstück mit Text von Hans Wirth

I am from Austria - Thomas Rocek mit Chor

I have a Dream, Sing einfach a Liad

und der Ö3 Hit „Cordula Grün“ gesungen von Roland Wittner.

Das Publikum belohnte den Chor mit besonders viel Applaus. Am Ende des Konzertes standen alle Gäste applaudierend im Saal und verlangten immer wieder Zugaben. Ein großes Lob an unser Publikum für diese tolle Stimmung, es war ein Erlebnis für ALLE die dabei waren.

Am Sonntag überraschte uns unser ehemaliger Brasilianischer Chorleiter Vinicius KATTAH in Begleitung seiner Kinder Alice und Nicolas mit seinem Besuch. Er dirigierte dann zur Freude aller „ I mog ka Wasser net“ der ganze Saal sang mit.

Ein herzliches Dankeschön an die Bevölkerung von Ebergassing, Wienerherberg und Neu-Pischelsdorf für die Geld und Warenspenden.

Bildergalerie

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Dezember 2019 um 21:58 Uhr